Berlin: Spielstätten kontrolliert

Mit Unterstützung des Finanzamtes, Hauptzollamt, der Steuerfahndung und der Senatsverwaltung für Wirtschaft kontrollierten gestern Beamte des Landeskriminalamtes in der Zeit von 10 bis 18 Uhr insgesamt 29 Spielstätten in Berlin. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Studie: Auffällige Wetten in der Fußball–Bundesliga

In der Fußball-Bundesliga soll es über einen Zeitraum von fünf Jahren zu auffälligen Wetten gekommen sein. Weiterlesen

Die Brandenburgischen Spielbanken informieren: Brandenburgische Spielbanken auch in 2016 ein wichtiger Wirtschafts– und Freizeitfaktor

Das Geschäftsjahr 2016 der Brandenburgischen Spielbanken GmbH & Co. KG (BSB KG) mit den Spielbanken in Potsdam und Cottbus spiegelte einmal mehr die Bedeutung für das Land und die Standorte wieder. So wurden seit Bestehen der Spielbanken insgesamt 94,49 Mio. Euro (mit Frankfurt (Oder)) Spielbankabgaben an das Land Brandenburg abgeführt. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Novomatic über richtungsweisenden OGH–Entscheid erfreut

Gumpoldskirchen - Im Kampf gegen illegale Glücksspielunternehmen hat Novomatic nun neuerlich einen richtungsweisenden Erfolg errungen. In der Vergangenheit haben im Zuge der von Novomatic angestrengten Verfahren gegen illegale Glücksspielbetreiber diese oftmals auf eine Verzögerungstaktik gesetzt, indem sie sich auf anhängige Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) bezogen. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Alarm in Frankreich: „Ein Dolchstoß hinter dem Rücken der PMU“

Unter dem Titel „Ein Dolchstoß hinter dem Rücken der PMU“ beschreibt der Newsletter Jour de Galop eine neue Entwicklung des Wettmarktes, die nachhaltigen Einfluss auf die Pferdewette haben könnte. Weiterlesen

Erhielt der Casino-Investor ein präsidiales Sorry? Beteiligung der Stadt Luzern wirft Fragen auf

Das Casino Luzern verweigert dem chinesischen Investor den Kauf von Stimmrechtsaktien. Politik und Wirtschaft sind sich nicht einig, ob die Unternehmensführung richtig entschieden hat. Währendessen soll sich sogar der Stadtpräsident gegenüber Vertretern von Yunfeng Gao erklärt haben. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Der Hauptstadt Club geht baden

Berlin - Der Hauptstadt Club von Bally Wulff bereist die Welt und hatte sich für den Auslandsevent in diesem Jahr eine eisige Destination ausgesucht: Rovaniemi, bekannt als das Tor zum Norden, war vom 17. bis 20. Februar Dreh- und Angelpunkt für spannende Ausflüge und Erlebnisse, die mit Sicherheit für immer unvergessen sein werden. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Luzern soll seine Casino-Aktien verkaufen

GLÜCKSSPIEL ⋅ Das Casino Luzern lehnt den Chinesen Yunfeng Gao als Investor ab und stösst damit auf Kritik. Die SVP hofft nun auf Rückenwind für ein altes Anliegen. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Spielstätten–Unternehmen der Schmidt Gruppe unterstützen Kampagne „Kein Spiel ohne Regeln“ der Deutschen Automatenwirtschaft

Seit Anfang des Jahres zeigen die Spielstätten-Unternehmen der Schmidt Gruppe Entertainment GmbH wieder Flagge für die bundesweite Informations- und Aufklärungskampagne des Branchendachverbandes Die Deutsche Automatenwirtschaft e.V. (DAW). (Keine Kommentare) Weiterlesen

Ein Richter als Vermittler im Spielbank–Streit

Ein Richter als Mediator und die fünf Tal-Bürgermeister: Das erste Vermittlungsgespräch im Streit um die Spielbankabgabe hat stattgefunden. Über Inhalte und Ergebnisse schweigen sich die Beteiligten noch aus. Weiterlesen

Erfolgsfaktor ICE: Bally Wulff zeigt in London die internationale Zukunft

Berlin - Vom 07. bis 09. Februar fand die wichtigste Leitmesse der Glücksspielindustrie in London statt. Das Berliner Traditionsunternehmen Bally Wulff nutzte die Chance, sich mit seinen Highlight-Produkten für Spanien, Italien, Deutschland und den Online-Markt zu präsentieren. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Institut Glücksspiel & Abhängigkeit ist Silber Sponsor der VIGE 2017

Die Vienna International Gaming Expo 2017 findet von 20.-22. März im Vienna Center in Wien statt und freut sich sehr über den neuen Silber Sponsor. Das österreichisch-deutsche Institut ist ein verlässlicher Partner für die Branche und tritt nun erstmals als Sponsor auf. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Stuttgarter Spielhallen vorerst sicher?

Langsam aber sicher spricht sich herum, dass die Länder ihre Spielhallen- und Ausführungsgesetze auf dem finanziellen Rücken der Städte und Gemeinden austragen. Neben Prozesskosten müssen die Kommunen möglicherweise auch Schadenersatz bezahlen, wenn sie Spielhallen schließen und die zu erwartenden Prozesse gegen deren Betreiber verlieren. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Kasinos in Japan Wer knackt den Milliarden-Jackpot?

Sheldon Adelson, Kasino-Altmeister aus Las Vegas, wittert nach der Legalisierung des Glücksspiels in Japan einen Jackpot. Für den ist er bereit, zehn Milliarden US-Dollar in Tokio zu investieren. Doch er hat Konkurrenz. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Lotto Niedersachsen informiert: Andreas Toba: Ein Gesicht von Lotto Niedersachsen

Hannover. Kunstturner Andreas Toba ist eines der Testimonials im Geschäftsbericht 2016 von Lotto Niedersachsen. Niedersachsens Glücksspielanbieter Nummer 1 stellt in seinen Geschäftsberichten seit drei Jahren Menschen und Organisationen vor, die mittelbar oder unmittelbar durch Lotto Niedersachsen gefördert werden. (Keine Kommentare) Weiterlesen

 1 2 3 4 5 6 7 ... 1385 1386 Nächste

Werbung